Arbeitsbühnen - Vermietung und Verkauf

Arbeitsbühnen Sicherheitsschulung

 

für den sicheren Einsatz von Höhenzugangstechnik nach gültiger internationaler Norm für Bediener von Arbeitsbühnen. Durch den TÜV als konform mit ISO 18878 zertifiziert, entsprechend der deutschen BGG 966.
Hinweise zur Nutzung von Sicherheitsgurten, Bewertung von Bodenverhältnissen und Vermeidung von Unfällen.

Das Gesetz fordert, dass Arbeiter, für die zu ihrer Tätigkeit erforderlichen Geräte, ausreichend geschult sind.
Der Arbeitgeber muss also dafür sorgen, dass seine Mitarbeiter umfangreich unterwiesen und geschult werden.

Eine Schulung dauert ca. ein bis zwei Tage. Sie umfasst Theorie und Praxis, einschließlich einer schriftlichen und einer praktischen Prüfung. Teilnehmer, die eine Schulung erfolgreich absolviert haben, erhalten einen Ausweis als Nachweis für ihre Ausbildung.

 

 

Für mehr Informationen rufen Sie uns bitte an.

 

© 2018 Friedmar Thieme